Lesedauer: 9 Minuten

Der Playstation 5 Release steht vor der Tür! Deswegen beantworten wir euch schon jetzt die häufigsten Fragen zur neuen Konsole, versorgen euch mit den wichtigsten Playstation 5 News und vergleichen das Schmuckstück mit dem Vorgängermodell und der ebenfalls bald erscheinenden neuen Xbox Series X.

Inhaltsverzeichnis

Alle wichtigen Playstation 5 News

Wann kommt die PS5 raus?

In Japan und den USA findet der PS5 Release bereits am 12. November 2020 statt. Eine Woche später dürfen auch wir uns freuen: Die Playstation 5 erscheint auf dem europäischen Markt am 19.11.2020.

Wie viel wird die PS5 kosten?

Die reguläre Version der Playstation 5 wird für 499,00€ auf den Markt kommen. Es wird außerdem noch eine Version ohne Laufwerk geben: Die Playstation 5 Digital Edition. Diese wird es bereits für 399,00€ geben.

Was ist der Unterschied zwischen der normalen PS5 und der PS5 Digital Edition?

PS5 und PS5 Digital Edition

Die reguläre Playstation verfügt über ein Laufwerk, die PS5 Digital Edition hingegen hat kein Laufwerk. Das bedeutet, es können lediglich digital erworbene Spiele gespielt werden und auf Blu-ray-Filme und Co müsst ihr hier auch verzichten.

Dafür ist sie aber auch 100€ Euro günstiger. Sie ist außerdem etwas flacher und leichter als die Variante mit Laufwerk und womöglich ebenfalls etwas leiser.

PS5 Release: Unterschied zwischen PS5 und PS5 Digital Edition

Was kann die neue PS5 technisch?

Die Playstation 5 soll ein wahres High-End-Produkt mit modernster Technik werden, verspricht Hersteller Sony. Glauben wir gerne, denn die Datenangaben zur neuen Konsole können sich sehen lassen. Hier sind die wichtigsten Specs der PS5:

  • Prozessor (CPU): Achtkern Zen 2 mit einer 3,5 GHz-Taktung
  • Grafikprozessor (GPU): 10,28 Teraflops, 36 CUs (AMD RDNA 2-Grafikkarte)
  • Arbeitsspeicher (RAM): 16GB GDDR6
  • Festplatte: 825GB SSD
  • Laufwerk: 4UK UHD Blu-Ray-Drive (nur bei der regulären Version, nicht bei der Digital Edition)
  • Speichererweiterung: SSD-Slot

Die neue PS5 wird ein wahres Highlight für Zockerfreunde und Zockerfreundinnen. Sie soll nicht nur eine 4K-Auflösung mit bis zu 120 fps bieten, sondern auch Potenzial für 8K-Auflösung haben. Zudem bietet sie, erstmals bei Konsolen, Echtzeit-Ray-Tracing.

Durch einen neuen AMD-Audio-Chip will Sony außerdem einen völlig neuen, innovativen 3D Sound kreieren. Was uns noch sehr freut: Dank einer neuentwickelten SSD-Festplatte soll die Ladezeit beim Spielen erheblich verkürzt werden.

Was kann der neue PS5 Controller?

Wie die Playstation selbst, besticht auch der PS5 DualSense Controller mit einem modernen, neuen Design. Durch seine fortschrittliche Technik, soll er zudem das Spielerlebnis intensivieren. Die beiden wichtigsten Neuerungen am Controller sind die adaptiven Trigger und das haptische Feedback:

Die adaptiven Trigger sorgen dafür, dass sich für uns ein realistischeres Gefühl beim Spielen einstellt. Das heißt: Die klassischen R2- und L2-Trigger können nun individuell angepasst werden. Wenn man nun beispielsweise mit Pfeil und Bogen spielt, leisten die Trigger beim Spannen der Sehne Widerstand – So, wie es auch ein richtiger Bogen machen würde.

Haptisches Feedback bedeutet, dass uns der Controller durch Vibration eine gewisse Rückmeldung gibt. Dieses Feature gab es zwar bereits beim DualShock Controller der Playstation 4, soll nun aber, beim DualSense Controller, deutlich verbessert worden sein.

Playstation 5 News zu den Games

Kann die PS5 PS4 Spiele spielen?

Laut Hersteller Sony wird die PS5 abwärtskompatibel sein. Das bedeutet, dass sich PS4 Games auch auf der neuen PS5 abspielen lassen werden. Und nicht nur das: Die Spiele sollten auf der neuen Konsole auch mit höheren Bildraten laufen und eine bessere Auflösung haben.

Und wie sieht es mit digital erworbenen Spielen aus? Auch diese sollen wir wohl auf der neuen Konsole spielen können. Dafür muss lediglich das PSN-Konto, mit dem die entsprechenden Spiele gekoppelt sind, auf die PS5 übertragen werden.

Welche Spiele wird es für die PS5 geben?

Mit der neuen Konsole werden auch einige Top Games veröffentlicht. In der Auflistung siehst du, auf welche Spiele du dich definitiv schon freuen darfst:

  • Assassin’s Creed Valhalla
  • Astro’s Playroom
  • Bugsnax
  • Call of Duty Black Ops: Cold War
  • Call of Duty: Warzone
  • Demon’s Souls Remake
  • Destiny 2: Beyond Light
  • Destruction All Stars
  • Devil May Cry 5: Special Edition
  • Dirt 5
  • FIFA 21
  • Fortnite
  • Godfall
  • Hyper Scape
  • Madden NFL 21
  • Maneater
  • NBA 2K21
  • Observer: System Redux
  • Sackboy: A Big Adventure
  • Spider-Man: Miles Morals
  • The Pathless
  • Watch Dogs Legion

PS: Bei reBuy kannst du übrigens viele tolle Spiele besonders günstig abstauben.

PS5 Release: Die PS5 im Vergleich

Zocken hat kein Limit! Mit der neuen PS5 erst recht nicht!

PS5 im Vergleich: PS5 vs. PS4 (Pro)

Prozessor:

Die PS5 soll ihr Vorgängermodell in vielen Punkten deutlich übertreffen. Der Prozessor wird technisch fortschrittlicher sein als bei der PS4. Dadurch soll sich das Verarbeitungspotenzial stark erweitern und die Leistungsgeschwindigkeit erhöhen.

Grafik:

Außerdem werden wir uns über eine verbesserte Grafik freuen können: Statt 4K mit 30 Bildern pro Sekunde, wie bei der PS4, trumpft die PS5 mit 4K mit 60 und sogar 120 Bildern pro Sekunde auf. Zudem soll die neue Konsole Potenzial für 8K-Auflösung haben.

Arbeitsspeicher und Festplattenspeicher:

Auch der Arbeitsspeicher wurde bei der PS5 erweitert. Statt nur 8GB gibt es bei der neuen Konsole jetzt 16GB. Eine weitere Neuerung: Der 1 TB Festplattenspeicher kommt mit einer neuen SSD-Technologie daher und verkürzt die Ladezeiten beim Spielen enorm. Sony redet hier von bis zu 10 mal schnellerem Laden als noch beim Vorgängermodell!

Controller:

Wie bereits weiter oben beschrieben wird auch der Controller verbessert: Der neue DualSense Controller bringt adaptive Trigger und verbessertes haptisches Feedback mit sich.

PS5 im Vergleich: PS5 vs. Xbox Series X

Nicht nur die PS5 kommt Ende 2020 auf den Markt, auch die neue Konsole von Microsoft, die Xbox Series X, steht schon in den Startlöchern. Wir haben die beiden Neuheiten miteinander verglichen. Hier die wichtigsten Punkte:

  • Release: Die Xbox Series X erscheint bereits am 10. November 2020 – 10 Tage vor der PS5
  • Preis: Genauso wie die reguläre PS5 Variante, wird auch die Xbox Series X 499 Euro kosten
  • Größe: Die Xbox Series X wird etwas kompakter ausfallen als die PS5
  • CPU: Sowohl die PS5 als auch die Xbox Series X haben ein AMD Zen 2 Chip mit 8 Kernen. Jedoch fallen die Taktraten des Prozessors bei der Series X etwas höher aus und sind fix statt variabel (PS5). Damit hat die Series X hier die Nase leicht vorne.
  • GPU: Hier setzt die Series X auf mehr Recheneinheiten (bis zu 12 Teraflops) bei niedrigeren aber fixen Taktraten, die PS5 hingegen auf weniger Recheneinheiten (bis zu 10,28 Teraflops), die jedoch höher und variabel getaktet sind. Was besser ist, wird sich zeigen! Beiden haben ferner Features wie Raytracing, um ein besonders realistisches Spielvergnügen zu garantieren.
  • Festplatte: Beide Konsolen haben eine SSD Festplatte, die die Ladezeiten künftig deutlich verkürzen werden. Die SSD in der PS5 ist zwar etwas kleiner (825 GB statt 1000GB wie in der Xbox), dafür ist jedoch der Datendurchsatz mehr als doppelt so groß wie bei der Series X.
  • Abwärtskompatibilität: Beide Konsole sind abwärtskompatibel. Abwärtskompatibilität gilt bei der Xbox Series X jedoch nicht nur für die Spiele des Vorgängers, der Xbox One, sondern auch für die Spiele der Xbox und Xbox 360. Bei der PS5 hingegen gilt die Abwärtskompatibilität (aktuell) nur für Spiele der PS4.

PS: Du willst noch mehr zur neuen Microsoft Konsole erfahren? Dann schau dir unseren Xbox Series X Full Guide an!

Neue Playstation zulegen: Ja oder nein?

Fazit zur PS5: Haben oder nicht haben?

Für Zockernerds ein Muss

Die PS5 wird definitiv viele spannende Veränderungen mit sich bringen und mit ihrer verbesserten Technik und neuen Features das Gaming-Vergnügen auf’s nächste Level bringen. Wahre Zockernerds wollen die neue PS5 wohl kaum verpassen!

Bei uns kannst du die PS5 zwar noch nicht kaufen, doch wenn du noch ein bisschen länger warten kannst, lohnt es sich trotzdem: Bei uns gibt’s nämlich ausschließlich hochwertige & geprüfte Gebrauchtware. Das ist nicht nur gut für die Umwelt, du kannst dich auch auf niedrigere Preise einstellen.

Wann gibt’s die PS5 bei reBuy?

Das lässt sich nur schwer sagen, doch wir teilen es dir gerne mit, wenn es soweit ist:

👉 Melde dich für unseren Newsletter an und lass dich regelmäßig über Neuheiten und Angebote informieren (auch über die PS5)

Für Gelegenheitszocker geht auch die PS4

Klar, die PS5 haut uns wirklich um. Doch: Auch Vorgänger wie die Playstation 4 oder die Playstation 4 Pro sind bereits auf einem solch hohen technischen Standard, dass sie für Gelegenheitszocker völlig ausreichend sind.

Außerdem gibt es die meisten neuen Spiele nicht nur für die neue Konsole, sondern auch für das Vorgängermodell, sodass man diesbezüglich auf nichts verzichten muss. Und last but not least: Die PS4 kann man jetzt noch günstiger abstauben denn je!

Gebrauchte Konsole verkaufen?

Oder willst du deine gebrauchte Konsole jetzt verkaufen und schon mal Platz für ein neues Schmuckstück machen? Dann verkaufe deine gebrauchte Konsole an reBuy und verdiene schon mal etwas Kleingeld für deine neue Anschaffung!

🎮 PS4 bei reBuy 🎮

Für dich reicht die PS4 vollkommen aus? Dann sichere sie dir jetzt zum besonders niedrigen Preis!

Playstation 4 shoppen 🎮