Die Deutschen verschenken gerne Gebrauchtes an Weihnachten. Welche Sachen schenkt man überhaupt gebraucht? Und worauf achten die Deutschen, wenn Sie Gebrauchtes verschenken? Wir haben das weihnachtliche Verbraucherverhalten einfach mal ganz genau unter die Lupe genommen. Eure Meinung dazu ist uns nochmal wichtig. Also stimmt ab!

reCommerceTrendmonitorWinter2014

 

Wusstest ihr schon…            

… dass jeder zweite Deutsche kein Problem damit hat, etwas Gebrauchtes zu verschenken?*

Es ist wieder Wunschzettelhochsaison. Nicht nur bei Kindern leuchten in knapp einem Monat die Augen, sondern auch bei Jugendlichen und Erwachsenen. Viele bekommen langsam schwitzige Hände, denn die Geschenke müssen auch erstmal besorgt werden Was darf es denn sein? Das neueste Smartphone, eine moderne Spiele-Konsole oder doch ein praktisches Tablet? Zur Weihnachtszeit fängt der Geldbeutel schon an zittrig die Scheine festzuhalten, denn oft sind die Wünsche ziemlich kostspielig. Deshalb wundert es auch niemanden, dass mehr als jeder zweite Deutsche bereit ist, etwas Gebrauchtes an Weihnachten zu verschenken. Für wesentlich weniger Geld bekommt man das gleiche Produkt, bei dem man häufig nicht mal sieht, dass es vorher schon einen Besitzer hatte.

 

… dass gebrauchte Bücher und Tablets auf der Weihnachts-Shoppingliste ganz oben stehen?

Es ist ja im Prinzip völlig egal, ob ein Buch schon mal gelesen wurde oder nicht. Der Inhalt ändert sich nicht. Wenn das kein Argument genug ist, um sich für gebrauchte Bücher als Geschenk zu entscheiden, dann aber dass 58% der Befragten gebrauchte Bücher verschenken würden. Mit 51% landen gebrauchte Tablets, Laptops oder DVDs unterm Baum. Sogar 49% der Befragten würden ebenfalls ein Smartphone gebraucht an die Liebsten verschenken. Gibt es auch Gebrauchtwaren, bei denen wir Deutschen eher zögerlich sind? Ja, bei gebrauchter Kleidung sind wir nicht ganz so offen. Lediglich jeder Vierte würde Kleidung aus zweiter Hand ins Weihnachtspäckchen packen.

 

… dass es drei Motive gibt, welche beim Gebraucht-Verschenken wichtig sind?

Wann ist es in Ordnung, etwas Gebrauchtes zu verschenken? Für 70% der befragten Deutschen ist es am wichtigsten, dass das Produkt wie neu sehen soll, auch wenn es gebraucht ist. Mit 51% ist die Preisersparnis das Argument Nummer zwei. Auf Platz zwei folgt mit 51% das wohl überzeugendste Argument: die Preisersparnis. Nicht weniger wichtig ist das Garantie-Versprechen für die Weihnachtseinkäufer, mit 46% auf Platz drei. Was wäre euch am Wichtigsten?

 

Ihr wurdet nicht gefragt? Dann teilt uns Eure Meinung mit:

Dürfen gebrauchte Weihnachtsgeschenke unterm Baum liegen?

  • Ja (87%, 13 Votes)
  • Nein (13%, 2 Votes)

Total Voters: 15

Loading ... Loading ...

 

Welche Produkte kann man gebraucht verschenken?

  • Tablets und Notebooks (42%, 5 Votes)
  • DVDs (33%, 4 Votes)
  • Smartphones (17%, 2 Votes)
  • Bücher (8%, 1 Votes)

Total Voters: 12

Loading ... Loading ...

 

Was ist beim gebraucht Verschenken an Weihnachten wichtig?

  • Zustand wie neu (62%, 8 Votes)
  • Geld sparen (31%, 4 Votes)
  • Garantie (8%, 1 Votes)

Total Voters: 13

Loading ... Loading ...

 

*Wir haben gemeinsam mit dem forsa. Institut eine Studie in Deutschland durchgeführt. Alle weitere Informationen findet ihr hier: http://tinyurl.com/reCommerceTrendmonitor