Mit seinem stetigen Wachstum und dem überaus interessanten Geschäftsmodell im Bereich An- und Verkauf von Gebrauchtwaren weckt reBuy.de immer mehr das Interesse von Medien. Egal ob in Print, Online oder TV, überall wurde schon von uns berichtet.
Eine kleine Auswahl dessen, was in der Medienwelt über reBuy.de bisher veröffentlicht wurde, will ich heute vorstellen.

Kurz nach dem Umzug nach Rudow wurden wir vom rbb (Rundfunk Berlin-Brandenburg) besucht. Herausgekommen ist ein schöner, kurzer und sehr informativer Beitrag über  unsere Geschäftsmodell, dessen Geschichte und ein kleiner Blick hinter die Kulissen unserer Logistik.

 

Im Juli dieses Jahres hat gruenderszene.de einen Bericht über uns auf ihrem Youtube Channel veröffentlicht. Das Video wirkt, im Vergleich zum rbb Gegenstück, etwas unbedarfter, aber auch persönlicher. Der Berichterstatter tritt direkt mit unseren Mitarbeitern in Kontakt und somit bekommt das Ganze ein lockereres Flair. Trotzdem werden auch hier interessante Informationen vermittelt, aber vermischt mit einer Prise Fun Facts.

So weiter geht es mit zwei Clips, in welchen es um das Themenfeld reCommerce geht und auch von uns Berichtet wird, jedoch liegt nicht der Schwerpunkt direkt auf uns, sondern darauf wie und wo man Gebrauchtartikel An- und Verkaufen kann. Das erste Video ist vom sat1 Frühstücksfernsehen, in dem relativ allgemein über Ankaufdienste und deren Vorteile berichtet wird. N24 beginnt damit, dass Unmengen von alten Handys in irgendwelchen Schubladen herumliegen und erklärt die verschiedenen Möglichkeiten, entweder diese Geräte noch zu Geld zu machen, oder sie wenigstens Umweltgerecht zu entsorgen.

Nun wechseln wir das Medium, auf geht’s zu Print (wenigstens theoretisch, wir verlinken natürlich zum Onlineangebot der Printmedien).
heute.de hat einen sehr interessanten Artikel über reCommerce und dessen steigende Bedeutung im Handel veröffentlicht. Der Schwerpunkt liegt auf dem immer größeren Angebot von gebrauchten CDs im Netz und dem daraus resultierenden Vorteil, vor allem für Sammler. Der Artikel in der Financial Times Deutschland beschäftigt sich direkt mit uns und bietet dem Leser einen kleinen Einblick in unser Unternehmen, dessen Entstehung und Verwirklichung. Sehr interessant und aufschlussreich nicht nur für Außenstehende.

Diese kleine Zusammenstellung soll einen kurzen Einblick darin geben wie reBuy.de in den Medien aufgestellt ist. Ich hoffe, Ihnen hat unser kleiner Ausflug in die Medienwelt gefallen.

Christoph